Kreativer Kindertanz für 4 - 6 Jährige

"Tanz mal mit mir"


Wach mit allen Sinnen erleben wir spielerisch und bewegungsfreudig viele Tanzgeschichten
und schlüpfen dabei auch in fantasievolle Rollen. Unterstützt werden wir mit bunten Materialien und natürlich viel Musik.


Tanz mit!


Termine

6 x dienstags ab 18. September 2018
Uhrzeit

15.30 – 16.30 Uhr
Ort

Familientreff
Gebühr

51 Euro (Mitglieder 45 Euro)
Leitung

Martina Mink, Tänzerin
Anmeldung

erforderlich, Tel. (06195) 97 76 13 oder martina.mink@gmx.de

Eine Reise von der Fabel zum Bild

Malen auf Leinwand für Kinder von 7 bis 11 Jahren

 

Lasse dich von einer Fabel inspirieren und bringe deine eigene Phantasie dazu auf Leinwand.
Experimentiere mit Formen und Farben und lerne etwas über Bildkomposition, verschiedenen Maltechniken und Farbenlehre.
Bringe einen Malkittel mit. Leinwände, Farben und Pinsel warten auf dich.

 

Termine

Samstag, 20. Oktober 2018
Uhrzeit

14.00 – 16.30 Uhr
Gebühr

17 Euro (Mitglieder 15 Euro)
Ort

Familientreff
Leitung

Alina Hopidi und Iryna Rusyn
Anmeldung

erforderlich, Tel. (06192) 979 40 03 oder info@ah-grafik.com

Dein eigenes Namensschild für deine Zimmertür

Modellieren für Kinder von 7 bis 11 Jahren

 

Du bist kreativ und hast Spaß am Modellieren? Zusammen mit uns kannst du dir dein individuelles Namensschild für deine Kinderzimmertür entwerfen und gestalten.
Modelliermaterialien und Farben sind vorhanden.

 

Termine

Samstag, 10. November 2018
Uhrzeit

14.00 – 16.30 Uhr
Gebühr

17 Euro (Mitglieder 15 Euro)
Ort

Familientreff
Leitung

Alina Hopidi und Iryna Rusyn
Anmeldung

erforderlich, Tel. (06192) 979 40 03 oder info@ah-grafik.com

Naturentdecker

auf der Spur von großen und kleinen Naturgeheimnissen

 

Bei Bildung und Erziehung geht es nicht darum, das Gedächtnis wie ein Fass zu füllen, sondern Lichter anzuzünden, die alleine weiterbrennen können. Anhand naturerlebnispädagogischer Methoden werden wir die Natur mit allen Sinnen be“greifen“ und erfahren. Lasst uns spielen, entdecken, staunen und verstehen. Es gibt viele Fragen: Wozu haben Pflanzen Blätter? Wieso fallen sie ab? Warum gibt es Blumen? Tiere und Pflanzen helfen einander, weißt du wie? Warum sind Pflanzen auch für uns wichtig? Jede Jahreszeit hat ihre Besonderheit.

Pro Termin wechselnde gibt es Themen.

 

Für Kinder von 5 bis 9 Jahren


Termine

18. August 2018
01. September 2018
15. September 2018

Uhrzeit

10.00 – 12.30 Uhr
Ort

in Hofheimer Wald und Feld, Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Gebühr

8 Euro
Leitung

Jasmin Neelmeier-Sangnier, Natur- und Umweltpädagogin
Anmeldung

erforderlich, bis drei Tage vor der Veranstaltung, Tel. (06192) 200 62 26

oder j.neelmeier-sangnier@web.de
Teilnehmerzahl

mind. 5 Kinder


Für Familien mit Kindern ab 3 Jahren


Termin

Samstag, 24. September 2018
Uhrzeit

10.00 – 12.30 Uhr
Ort

n Hofheimer Wald und Feld, Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Gebühr

8 Euro Erwachsene, 4 Euro Kinder
Leitung

Jasmin Neelmeier-Sangnier, Natur- und Umweltpädagogin
Anmeldung

erforderlich, bis drei Tage vor der Veranstaltung, Tel. (06192) 200 62 26

oder j.neelmeier-sangnier@web.de

mind. 5 Familien

Wildkräuterwanderung

 

Von Spaziergängen kann man frische Kräuter mitbringen, seine Nahrung ergänzen, beziehungsweise bereichern oder einfach direkt an Ort und Stelle verzehren. Viele Pflanzen, die am Wegesrand, am Feld, auf Wiesen und im wald gedeihen sind essbar. Gerade diese Pflanzen mit ihrem würzigen Aroma sind wertvoller als manche hochgezüchtete Kulturpflanze. Mit unseren Wanderungen möchten wir Ihnen leicht erkennbare Wildpflanzen näherbringen. Es handelt sich um Pflanzen, die zu Großmutterszeiten noch ganz selbstverständlich in der Küche verarbeitet wurden.

 

Termin

Samstag, 11. August 2018
Uhrzeit

10.00 – 12.00 Uhr
Ort

in Hofheimer Wald und Feld, Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Gebühr

20 Euro
Leitung

Jasmin Neelmeier-Sangnier, Natur- und Umweltpädagogin
Anmeldung

erforderlich, bis drei Tage vor der Veranstaltung, Tel. (06192) 200 62 26

oder j.neelmeier-sangnier@web.de
Teilnehmerzahl

mind. 3 Erwachsene

Kinder-Yoga für 4 bis 6-Jährige

Geschichten, Spiele und Übungen zum Bewegen und Entspannen


Können Kinder Yoga? Sie können, wenn es ihnen auf kindgerechte Weise vermittelt wird. Im Gegensatz zum Erwachsenenyoga erfahren Kinder sich und ihren Körper auf spielerische und phantasievolle Weise.
Die einzelnen Körperhaltungen sowie Atem- und Entspannungsübungen verbessern das Körpergefühl und die Konzentration der Kinder und stärken ihr emotionales Wohlbefinden.

 

Yoga ist für jedes Kind geeignet!

 

Termine

ab 10. August 2018 (fortlaufend freitags, außer in den Ferien)
Uhrzeit

16.00 – 16.45 Uhr
Ort

Familientreff
Gebühr

60 Euro pro 10er Karte (Mitglieder 55 Euro)
Leitung

Julia Egert (Dipl. Päd.)
Anmeldung

erforderlich, Tel (0176) 81 12 75 07 oder jule_12@icloud.com
Teilnehmerzahl

5 – 8 Kinder

Fußschule

Alles, was nicht nur den Füßen gut tut...


Unsere Füsse sind die Verbindung zur Erde: Sie tragen, verbinden, unterstützen, laufen. Nicht nur bei eingeschränkter Beweglichkeit wie Hallux oder Senkfuß lohnt es sich, ihnen einmal wieder die volle Aufmerksamkeit zu schenken und wieder gut zu Fuß zu sein.

 

Die Übungen
- finden meist barfuß statt
- lassen die Füße wieder entdecken, erkunden und bearbeiten
- kräftigen die Zehen- und Fußmuskulatur und entlasten die Gelenke
- stärken das Wohlbefinden und die innere Standfestigkeit
- zeigen den entspannenden und wohltuenden Effekt von Berührung zum Abschluss


Bitte ein Handtuch, Seife, Decke und weiche Socken mitbringen!


Termine

Montag, 20. August 2018
Dienstag, 25. September 2018
Uhrzeit

18.45 – 20.30 Uhr
Gebühr

je 25 Euro, (Mitglieder 20 Euro)
Ort

Familientreff
Leitung

Kerstin Simon, Dipl.-Neurobiologin, Trainerin für Achtsamkeit und Resilienz, Gesundheitsberaterin
Anmeldung

Tel. (06195) 98 77 43 oder kerstin.simon@kommunikationswege.com

Kopf – schalt – ab!

Eine Überlastung im Kopf stellen wir oft erst spät fest, wenn das Abschalten schwer oder unmöglich wird, Gedanken kreisen und den Schlaf behindern, wir uns tagsüber überdreht, gereizt, genervt – oder das Gegenteil – leer und antriebslos fühlen.
Im Annehmen dessen, was da ist und der gleichzeitigen Zustimmung zu einer tiefen Entspannung bietet der Kurs erste Möglichkeiten zu einem Runterfahren, um wieder aus sich selbst heraus handeln zu können.


Die Übungen
- Bauen Stress-Hormone (Adrenalin) ab
- Bewirken einen Ausgleich der Gehirnhälften
- Schütten Glückshormone (= Schokoladenersatz) aus
- Bewirken ein Reset im Körper (vgl. Computer)
- Vergrößern die Plastizität des Gehirns


Dieses wird mit Achtsamkeit, Atem und Bewegung, Übungen zum Ausgleich der Gehirnhälften, Musik, speziellen Aktivierungs- und Dehnübungen der Meridiane für den Energiefluss und frei gesprochenen Natur- und Körperreisen erreicht, die in einer regenerierenden und sich leicht anfühlenden Tiefenentspannung münden.
Wie immer wieder bestätigt wird, haben besonders die dazu notwendigen Sprechanteile, die sich an der Individualität der Gruppe orientieren, einen hohen Erfolgswert, um zur eigenen Mitte und somit zur Entspannung zu finden.


Termine (6 x montags)

03.September 2018

17. September 2018

15. Oktober 2018

05. November 2018

26. November 2018

10. Dezember 2018
Uhrzeit

18.30 – 19.45 Uhr
Gebühr

95 Euro (Mitglieder 90 Euro)
Ort

Familientreff
Leitung

Kerstin Simon, Dipl. Neurobiologin, Trainerin für Achtsamkeit und Resilienz, Gesundheitsberaterin
Anmeldung

Tel. (06195) 98 77 43 oder kerstin.simon@kommunikationswege.com

Erkältungskrankheiten homöopathisch behandeln

Erkältungskrankheiten homöopathisch behandeln


Similia Similibus Currentur – Ähnliches mit Ähnlichem heilen

 

Meist zeigt sich eine Erkältung durch viele Symptome, aber für welches homöopathische Mittel entscheide ich mich? Lernen Sie die außergewöhnlichen Symptome erkennen, die Sie zum ähnlichsten Arzneimittel führen. Diese Therapie ist weniger abhängig von Diagnosen als von der Beobachtungsgabe, sowohl des Patienten und manchmal auch deren Angehörige als auch des Behandlers. Der Heilprozess an sich wird jeweils von der eigenen Lebenskraft vollbracht, den Anstoß hierzu gibt ihr das ähnlichste homöopathisch aufbereitete Arzneimittel. Ich selbst habe schon viele
kleine Wunder an Patienten gesehen, die durch die Homöopathie vollbracht wurden.

 

An diesem Abend möchte ich Ihnen verschiedene homöopathische Arzneimittel vorstellen, welche Sie bei akuten Erkältungskrankheiten, wie z.B.: Fieberhafter Infekt, Husten, Schnupfen, Bindehautentzündung.


Termin

Dienstag, 16. Oktober 2018
Uhrzeit

19.30 – 21.00 Uhr
Ort

Familientreff
Gebühr

15 Euro (Mitglieder 8 Euro)
Leitung

Alexandra Höf, Heilpraktikerin, Autorin von: „Wahre Heilung ist möglich“ – Klassische Homöopathie
Anmeldung

erforderlich, Tel. (06192) 922 42 47 oder kontakt@alexandrahoef.de

Hör' mal

Die Kunst des Zuhörens
Ist Zuhören leichter oder schwerer wie erzählen? Jeder hat seine eigenen Erfahrungen.
Wir werden sehen!
Wenn Sie möchten, dass Ihnen jemand zuhört, kommen Sie vorbei – oder wenn Sie erzählen möchten, auch! Die Rollen werden gewechselt – und es passiert oft erstaunliches. Es wird geübt: Spielerisch, freiwillig und humorvoll! Daher eine herzliche Einladung zum Mittun und zu eigenen Erfahrungen an diesem Donnerstagabend.


Termin

Donnerstag, 06. September 2018
Uhrzeit

19.00 – 20.45 Uhr
Gebühr

13 Euro (Mitglieder 10 Euro)
Ort

Familientreff
Leitung

Kerstin Simon, Dipl. Neurobiologin
Anmeldung

erforderlich, Tel. (06195) 98 77 43 oder kerstin.simon@kommunikationswege.com

Kontakt

Familientreff Hofheim / Mütterzentrum e.V.

Hattersheimer Str. 1

65719 Hofheim am Taunus

Oder rufen Sie einfach an:

(06192) 703 94 58


Telefonische Sprechzeit:

mittwochs von 12.00 – 15.00 Uhr

Außerhalb dieser Zeit können Sie auf unseren Anrufbeantworter sprechen, uns eine E-Mail schreiben oder unser Kontakt-formular nutzen.

Beitrittserklärung
Beitrittserklärung.pdf
PDF-Dokument [194.6 KB]
Programm
Programm_2018_2.pdf
PDF-Dokument [4.3 MB]
Mini-Kindergarten-Info
Information Minikiga.pdf
PDF-Dokument [194.2 KB]
Werbung im Programmheft
Werbung.pdf
PDF-Dokument [190.7 KB]
Putzplan
Putzplan.pdf
PDF-Dokument [41.7 KB]
Satzung: Stand 2014
Satzung.pdf
PDF-Dokument [144.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2014 Familientreff Hofheim / Mütterzentrum e.V.