Jahresreise 2021

Stark und mutig durch das neue Jahr


Das alte Jahr lassen die meisten von uns nur allzu gerne hinter sich. Wagen wir den Blick nach vorne und starten mit Freude und Zuversicht in 2021. Die Katholische Erwachsenenbildung Main-Taunus (KEB) begleitet Sie mit frischen und wohltuenden Impulsen auf Ihrem Weg durch das neue Jahr.
„Jahresreise 2021“ heißt der vierteilige Kurs, der Mut machen will, sich gemeinsam an die eigenen Stärken und Ressourcen zu erinnern. Gerade in Zeiten von Krisen ist es hilfreich, sich auf die innere Kraft verlassen zu können. Was trägt durchs Leben und was leitet, wenn die Welt ins Wanken gerät? Insbesondere jetzt, wo das Reisen in ferne Länder gar nicht oder nur unter komplizierten Bedingungen möglich ist, lohnt es sich, die Reise zu sich selbst anzutreten. Neben Vertrautem gibt es sicher auch Überraschendes zu entdecken.
Die Kreativitätstherapeutin Connie Albers und Sybille Seelbach, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation, laden Sie zu vier jeweils zweitägigen Wochenend-Workshops in den Familientreff Hofheim Mütterzentrum e.V. (Pfälzer Hof, Hattersheimer Straße 1, Hofheim) ein. Gemeinsam mit den Teilnehmenden wollen sie herausfinden, welche Chancen sich auch in einer Krise entwickeln können. Was kann jede(r) Einzelne für sich tun, um zuversichtlich neue Wege zu beschreiten, wenn Altes nicht mehr funktioniert?
Die vier „Etappen“ der Jahresreise beschäftigen sich mit unterschiedlichen, den Jahreszeiten angepassten Themen. Gespräche, Meditationen und auch kreative Übungen bilden in jedem der Workshops eine Einheit. Die einzelnen Schwerpunkte und Termine sind:

 

Freitag, 15.1. und Samstag, 16.1.2021
Altes loslassen – Neues begrüßen
Was ist das ganz persönliche Ziel für das neue Jahr? Was ist wirklich wichtig und wofür lohnt sich eine Veränderung? Neue Möglichkeiten erkennen und Kraft und Klarheit dafür sammeln.

 

Freitag, 23.4. und Samstag, 24.4.2021
Legt dir das Leben Stolpersteine in den Weg – mal sie bunt an!
Den Stein von der Seele wegrollen und sich wieder neu mit der Lebenskraft verbinden. Welche Steine lagen im Weg? Zusammen soll sich Leichtigkeit entfalten, die neue Freude ins Leben bringt.

 

Freitag, 24.9 und Samstag, 25.9.2021
Die Ernte einfahren – Dankbarkeit
Der Blick auf die bereits vergangene Zeit im Jahr zeigt, was sich verändert hat, wieviel sich entwickeln durfte und was gewachsen ist. Nun kommt der Moment, die Ernte einzuholen.

 

Freitag, 10.12. und Samstag, 11.12.2021
Bei mir ankommen – zur Ruhe kommen
Zeit, innezuhalten: Was haben wir erlebt auf unserer Reise durch das Jahr? Wohin hat uns unsere Reise geführt? Haben sich Ziele gefunden, sind neue Richtungen entstanden? Lassen Sie sich vom Vorweihnachtsduft verzaubern.

 

Ort  

Familientreff

Zeit

freitags von 19:00 bis 21:00 Uhr

samstags 10:00 bis 16:00 Uhr

Jede der vier Etappen der Jahresreise ist auch einzeln buchbar.
Gebühr 

40 Euro pro Wochenende
Teilnehmerzahl

maxi.14 Teilnehmer

Die Veranstaltung wird unter aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregeln durchgeführt.

Anmeldung
keb.maintaunus@bistumlimburg.de oder telefonisch 069 8008718470

Die Anmeldefrist für den ersten Workshop ist Freitag, 8. Januar 2021.

Kontakt

Familientreff Hofheim / Mütterzentrum e.V.

Hattersheimer Str. 1

65719 Hofheim am Taunus

Beitrittserklärung
Beitrittserklärung.pdf
PDF-Dokument [194.6 KB]
Mini-Kindergarten-Info
Information Minikiga.pdf
PDF-Dokument [194.2 KB]
Satzung: Stand 2014
Satzung.pdf
PDF-Dokument [144.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2021 Familientreff Hofheim / Mütterzentrum e.V.