Power (Vinyasa) Yoga
Schon mal etwas von Power-Yoga gehört? Nein! Dann wird es aber Zeit, diese Trainingsform auf der Basis des traditionellen Ashtanga Vinyasa Yoga kennen zu lernen. Power-Yoga ist ein intensives Beweglichkeits-, Kraft-, Koordinations- und Entspannungstraining für Körper, Geist und Seele. Eine besondere Atemtechnik und das Üben im Atemrhythmus steigert die Atemkapazität, setzt Energien frei und löst Verspannungen.
Effektiv: Wer ein ganzheitliches Fitnessprogramm sucht, der ist mit Power-Yoga auf alle Fälle gut beraten. Voraussetzung ist eine schmerzfreie Grundbeweglichkeit und Ausdauer!


Termine (je 10 x montags)

13. Januar bis 23. März 2020
20. April bis 29. Juni 2020
Uhrzeit

18.15 – 19.30 und 19.45 – 21.00 Uhr (jeweils 10 Einheiten á 75 Min.)
Gebühr

110 Euro pro Kursblock (Mitgliederermäßigung auf Anfrage)
(die Kurse werden von den Krankenkassen bezuschusst)
Ort

Familientreff
Leitung

Gabriele Sicorello, Yogalehrerin BDY/ZPP
Anmeldung

bis 6. Januar 2020 unter (0176) 64361621 oder info@yogaplatz.com

Beckenbodenkurs
Rückbildung nach der Rückbildung


Für Mütter ab 4 Monaten nach der Entbindung, ein Rückbildungskurs wird nicht vorausgesetzt, Mütter mit älteren Kinder sind auch herzlich willkommen. Ein Kurs für Mütter, die gerne noch mehr für ihre Mitte und ihre Beckenboden tun möchten. Es werden Wahrnehmungs- und Kräftigungsübungen für den Beckenboden, aber auch für Bauch, Beine, Rücken und Schultern, durchgeführt.

Die wichtigsten Basisübungen für den Beckenboden und zum Wiederverschließen der Rectusdiastase sind Teil jeder Stunde und werden häufig wiederholt. Wir üben im Liegen, im Sitzen auf dem Pezziball und im Stehen.
Am Ende jeder Stunde findet eine ca. 15 minütige Entspannung statt, warme Strümpfe und eine Decke sind empfehlenswert. Bitte ein Handtuch mitbringen.


Termine (je 9 x dienstags)

ab 21. Januar 2020
ab 21. April 2020
Uhrzeit

19.00 – 20.00 oder 20.10 – 21.10 Uhr
Ort

Familientreff
Gebühr

90 Euro
Leitung

Stephanie Stummer, Physiotherapeutin, Nordic Walking Instructor, Kursleiterin Progressive Muskelentspannung Erwachsene und Kinder
Anmeldung

(0178) 53 65 203 oder steppg@web.de

Kopf – schalt – ab!
Für Kinder und Erwachsene: Ruhe ist die beste Medizin

 

Eine Überlastung im Kopf stellen wir oft erst spät fest, wenn das Abschalten schwer oder unmöglich wird, Gedanken kreisen und den Schlaf behindern. Nicht nur Kinder, auch Erwachsene fühlen sich häufig tagsüber überdreht und gereizt – oder das Gegenteil – leer und antriebslos.
Im Annehmen dessen, was da ist (Gedanken, Anspannung) und der gleichzeitigen Zustimmung

zu einer tiefen Entspannung bietet der Kurs erste Möglichkeiten zu einem Runterfahren, um wieder

aus sich selbst heraus handeln zu können.

 

Die Übungen
• bauen Stress-Hormone (Adrenalin) ab
• bewirken einen Ausgleich der Gehirnhälften
• schütten Glückshormone (= Schokoladenersatz) aus
• bewirken Runterfahren und Neustart im Körper (vgl. Reset beim PC)
• vergrößern die Plastizität des Gehirns (d.h., die Verknüpfung neuer Wege und Bahnen, neue        Sichtweisen und Verhaltensmuster werden möglich).

 

Dieses wird mit Achtsamkeit, Atem und Bewegung, Übungen zum Ausgleich der Gehirnhälften, Musik, speziellen Aktivierungs- und Dehnübungen der Meridiane (Energiebahnen) für den Energiefluss und frei gesprochenen Natur- und Körperreisen erreicht, die in einer regenerierenden und sich leicht anfühlenden Tiefenentspannung münden. Besonders diese frei gesprochenen Übungen, die sich an der Individualität der Gruppe orientieren, tragen zu einem hohen Erfolgswert der Entspannung bei.


Termine (4 x mittwochs)

22. Januar 2020

29. Januar 2020

12. Februar 2020

19. Februar 2020
Uhrzeit

17.15 – 18.15 Uhr (Kurs Kinder von 8 – 12 Jahren)
18.30 – 19.30 Uhr (Kurs Erwachsene)
Gebühr

40 Euro (Mitglieder 35 Euro) – Kurs Kinder von 8 – 12 Jahren
50 Euro (Mitglieder 45 Euro) – Kurs Erwachsene
Ort

Familientreff
Leitung

Kerstin Simon, Dipl. Neurobiologin, Trainerin für Achtsamkeit und Resilienz, Gesundheitsberaterin
Anmeldung

bis zum 17. Januar 2020 unter (06195) 98 77 43 oder kerstin.simon@kommunikationswege.com

Trance Tanz
Der Trance Tanz ist ein sehr altes schamanisches, bewusstseinserweiterndes Ritual, welcher Dich

in Dein Inneres führt und Dir eine Möglichkeit bietet, ganz zu Dir zurückzufinden. Diese Form des Tanzes ist für alle geeignet, die eine Variante suchen, um ganz im JETZT und bei sich selbst anzukommen.
Idealerweise kommst Du in bequemer Kleidung ca. 10 Minuten vor Beginn, so dass Du in Ruhe ankommen kannst.
Bitte bringe an dem Tag eine Augenbinde, eine Isomatte und eine Decke mit.

 

Termine (4 x donnerstags)

06. Februar 2020

05. März 2020

02. April 2020

07. Mai 2020
Uhrzeit

19.30 – 21.00 Uhr
Ort

Familientreff
Gebühr

25 Euro (Mitglieder 20 Euro)
Leitung

Alexandra Höf, Heilpraktikerin, Autorin von: „Wahre Heilung ist möglich“ – Klassische Homöopathie
Anmeldung

(06192) 922 42 47, kontakt@alexandrahoef.de

Ich liebe Dich
Ein Workshop für Paare


Kennen Sie das? Im Alltag gibt es soviel zu erledigen und es geht schon mal hektisch zu. Da ist keine Zeit für die Pflege der Partnerschaft. Oder doch? Aus einem Liebespaar sind Eltern geworden. Das Verliebtsein ist dem Alltag gewichen.
Was sind die Tücken in der Beziehung? Was können Sie tun, damit Ihre Partnerschaft erfüllend und beglückend bleibt? Wollen Sie das Feuer der Liebe wieder entfachen?


Dann laden wir Sie herzlich zu diesem Workshop ein.


Termine (je 1 x sonntags)

16. Februar 2020
22. März 2020

26. April 2020

07. Juni 2020
Uhrzeit

10.00 – 13.00 Uhr
Gebühr

72 Euro pro Paar und Termin
Ort

Familientreff
Leitung

Anke Fliedner, Individualpsychologische Beraterin/Coach (API)
Lutz Fliedner, Individualpsychologischer Coach (API)
Anmeldung

(01573) 680 87 84 oder kontakt@fliedner-beratung.de

Kreativer Kindertanz für 4 bis 6-Jährige
„Tanz mal mit mir“

 

Tanz- und bewegungsfreudig erleben wir viele Geschichten zum Hören und Nachtanzen.
Wir machen Rhythmus mit den Füßen und Händen, bewegen uns zur Musik durch den Raum

und schlüpfen in unterschiedliche Tanzrollen.
Viele bunte Materialien helfen uns dabei die Geschichten zum Leben zu erwecken.

 

Tanz doch einfach mal mit!


Termine (8 x dienstags)

ab 3. März 2020
Uhrzeit

15.30 – 16.30 Uhr
Ort

Familientreff
Gebühr

67 Euro (Mitglieder 60 Euro)
Leitung

Martina Mink, Tänzerin
Anmeldung

(06195) 97 76 13 oder (0172) 692 11 10
martina.mink@gmx.de

Eigentlich liebe ich Dich doch, aber…
Impulsvortrag


Fühlen Sie sich manchmal unverstanden? Oder allein gelassen? Wie kommt das? Was können Sie tun, damit Sie einander wirklich verstehen und Nähe entsteht? Welche Rolle spielen Ihre Gedanken und Gefühle?
In der heutigen Zeit ist Partnerschaft nicht immer einfach. Sie kann aber erfüllend sein und beglückend werden, wenn wir nicht aufgeben. Ich heiße Sie als Paar oder einzeln herzlich willkommen, ebenso Singles, die sich auf eine Partnerschaft vorbereiten wollen.


Termine (je 1 x donnerstags)

19. März 2020

14. Mai 2020

25. Juni 2020
Uhrzeit

19.30 – 21.00 Uhr
Gebühr

15 Euro pro Termin
Ort

Familientreff
Leitung

Anke Fliedner, Individualpsychologische Beraterin/Coach (API)
Anmeldung

(01573) 680 87 84 oder kontakt@fliedner-beratung.de

Gutes teilen – Glück vermehren
Positive Kommunikation tut gut!


Positive Kommunikation besteht aus drei einfachen Elementen:
• Zuhören
• Freude
• (Mit)Teilen
Werden diese zusammengefügt, nicht nach Schema, sondern in einer guten Absicht, erreichen sie bei beiden Gesprächspartnern das Ziel von Freude und Glück, zwei nicht unwichtige Zutaten im menschlichen Miteinander.
Besonders die Fähigkeit des Teilens von Freude als Zuhörer wird hier belohnt. Wünschen Sie sich das auch? Dann machen Sie mit!


Termine (2 x mittwochs)

22. April 2020
06. Mai 2020
Uhrzeit

19.00 – 20.30 Uhr
Gebühr

40 Euro (Mitglieder 35 Euro) inkl. kleiner Snack am ersten Abend
Ort

Familientreff
Leitung

Kerstin Simon, Dipl. Neurobiologin, Trainerin für Achtsamkeit und Resilienz, Gesundheitsberaterin
Anmeldung

bis zum 15. April 2020 unter (06195) 98 77 43 oder kerstin.simon@kommunikationswege.com

Reines Wasser – von Anfang an

Trinkwasser für Babys und Kleinkinder muss höchsten Ansprüchen gerecht werden.
Die sensiblen Organismen unserer Jüngsten reagieren schnell und langfristig auf Belastungen.
Doch welches Wasser ist für Kleinkinder wirklich geeignet?
Eltern sind zurecht unsicher, denn vor allem in den ersten Wochen und Monaten, sowie in der Schwangerschaft müssen Babys besonders geschützt werden.

 

Die Verwirrung ist groß:
Abkochen trotz hoher Wasserqualität in Deutschland?
Stattdessen Mineralwasser aus der Flasche verwenden?
Unter welchen Umständen ist das Leitungswasser fürs Baby wirklich gefährlich?
Schnell entsteht eine generelle Angst vor belastetem Wasser, wenn die Faktoren nicht oder nur zum Teil bekannt sind.

 

Der wesentlich einfachere und von Experten empfohlene Weg um Babys, Kleinkinder
und auch andere Personen zu schützen, die das Wasser konsumieren, ist jedoch
Aufklärung, Analyse und gegebenenfalls die Beseitigung der Gefahrenquellen.


Termine (freitags)

Freitag, 17. April 2020
Uhrzeit

19.00 – 21.00 Uhr
Gebühr

5 Euro
(beinhaltet einen Trinkwasserschnelltest eines von zu Hause mitgebrachten Wassers)
Ort

Familientreff
Leitung

Katja Brillante, Medizinproduktberaterin
Anmeldung

erforderlich, Tel. (06355) 955 02 08 oder (0151) 22 91 65 10
Teilnehmerzahl

mind. 5 Teilnehmer

Kontakt

Familientreff Hofheim / Mütterzentrum e.V.

Hattersheimer Str. 1

65719 Hofheim am Taunus

Oder rufen Sie einfach an:

(06192) 703 94 58


Telefonische Sprechzeit:

mittwochs von 12.00 – 15.00 Uhr

Außerhalb dieser Zeit können Sie auf unseren Anrufbeantworter sprechen, uns eine E-Mail schreiben oder unser Kontakt-formular nutzen.

Programm
Programm_2020_1.pdf
PDF-Dokument [3.5 MB]
Beitrittserklärung
Beitrittserklärung.pdf
PDF-Dokument [194.6 KB]
Mini-Kindergarten-Info
Information Minikiga.pdf
PDF-Dokument [194.2 KB]
Satzung: Stand 2014
Satzung.pdf
PDF-Dokument [144.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2020 Familientreff Hofheim / Mütterzentrum e.V.